ÜBER MICH

Anne Brandt (*1985)

Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie (HeilprG)

Kunsttherapeutin und Kunstpädagogin

Kursleiterin

Kreativ-Methodische Praktikerin

Diplomierte Bildende Künstlerin

Seit 2023 freiberuflich tätig als Kursleiterin, Kunsttherapeutin und Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie in Leipzig in einer Praxisgemeinschaft

Ich bin Mitglied in den Berufsverbänden:

Preisgestaltung und Rechtliches

Die Praxis ist beim Gesundheitsamt der Stadt Leipzig angemeldet. Die Gebühren ergeben sich in Anlehnung an die Gebührenordnung für Heilpraktiker. Der Preis für eine Einzeltherapie á 60 Minuten beträgt für Erwachsene 80 €. Die Kosten für das Material sind darin enthalten. Für eine eventuelle Ermäßigung bitte ich dich nachzufragen.

Einzelsitzung Gesprächstherapie/Kunsttherapie für Erwachsene:
80€ für 60min. und 120€ bei 90 min.


Ein Soziales Honorar ist in Ausnahmefällen und nur mit Nachweis möglich. Preise für Malgruppe und andere Angebote siehe jeweiliger Menüpunkt. Auch diese Preise enthalten stets das künstlerische Material. Sollte die Höhe der Kosten für dich ein Hindernis darstellen, dann kontaktiere mich gern auch in diesem Fall. Wir finden eine Lösung.

Heilkundliche Tätigkeit ist nach § 4 Nr. 14 S.1 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Daher erfolgt bei Angabe der Preise keine Ausweisung einer Umsatzsteuer.

Aus rechtlichen Gründen weise ich besonders darauf hin, dass bei keiner der aufgeführten Therapien oder Workshopmethoden der Eindruck erweckt wird, dass hier ein Heilungsversprechen meinerseits zugrunde liegt bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung oder psychischen Störung garantiert oder versprochen wird.

Vorteile der Selbstfinanzierung
Wir sind an keine feste Stundenzahl und deren Einteilung sowie Einhaltung gebunden. Es gibt keine Informationen über die Behandlung/Diagnose gegenüber Dritten (z. B. Krankenkasse).

Übernahme der Behandlungskosten
Einen Antrag bei deiner Krankenkasse zu stellen, ist für privatversicherte Patienten sinnvoll, um eine Bezuschussung oder komplette Übernahme der Kosten zu erhalten.
Mit einer Zusatzversicherung für Leistungen von Heilpraktiker:innen auf dem Gebiet der Psychotherapie können die Kosten für die Behandlung je nach Tarif übernommen werden.

Die Behandlungskosten können bei der jährlichen Einkommensteuererklärung als Gesundheitskosten angegeben werden.

Findet die Kunsttherapie zur Behandlung bei Traumafolgestörungen statt, die aufgrund sexualisierter Gewalt entstanden sind, können Unterstützungsleistungen beim Fonds sexueller Missbrauch des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben beantragt werden. Unterstützung bei der Antragstellung erhältst du bei Bedarf z. B. bei der Opferberatungsstelle Leipzig.

Gern informiere ich dich über weitere Möglichkeiten zur Finanzierung der Kunsttherapie im ambulanten Setting.

Qualifikationen und Weiterbildung

  • seit 02/2024 Kunsttherapeutische Tätigkeit innerhalb einer Tagespflege-Einrichtung mit Senioren
  • 12/2023 Teilnahme am Workshop „Vom inneren Kritiker zum Mitgefühl“ am isiberlin GmbH, Institut für Systemische Impulse
  • 10/2023-01/2024 Teilnahme an der Vorlesungsreihe „Diversitätssensitive Psychotherapie“ der Sigmund Freud PrivatUniversität Fakultät Psychotherapiewissenschaft
  • 10/2023 Teilnahme Kunsttherapie-Tagung „An der Schnittstelle von Kunst und Psychotherapie“, SFU Berlin und dgkt e.V.
  • 03/2023 Teilnahme an der Fachtagung des Leipziger Trauma-Netz, Klinikum St. Georg Verbund Gemeindenahe Psychiatrie Leipzig
  • seit 06/2023 Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie (HeilprG) durch die Stadt Leipzig

  • 2022-2023 Praxiserfahrung bei Trauerarbeit Maria Förster sowie im Psychosozialen Gemeindezentrum Kontakt und Beratungsstelle für Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen jeweils in Leipzig

  • seit 10/2022 in Kunsttherapeutischer Supervision bei Kristin Stubenrauch, Dipl. Psychologin und Grad. Kunsttherapeutin(DFKGT)
  • 2021-2023 Ausbildung zur Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Kreativ-Methodische Praktikerin, Kunstpädagogin sowie Kursleiterin für Stressbewältigung, campus naturalis Akadamie für Ganzheitliche Gesundheitsbildung

  • Graphic Design und Öffentlichkeitsarbeit bei Mission Lifeline International e.V. Dresden (2019-2020)
  • Studium Soziale Arbeit, Hochschule Zittau/Görlitz, zudem ehrenamtlich tätig in einem Kinder-und Jugendzentrum in Görlitz
  • Bundesfreiwilligendienst als Pädagogische Begleitung, Montessori Kinderhaus Huckepack e.V. Dresden
  • Studium Bildende Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
  • Staatlich Geprüfte Gestaltungstechnische Assistentin Schwerpunkt Grafik